25. 10. 2017
Abende in Gottes Gegenwart
Raul und Betty Reyes sind seit mehr als 30 Jahren Pastoren, seit 40 Jahren verheiratet, haben zwei erwachsene verheiratete Söhne, Sie sind die Gründer und auch leitende Pastoren der Gemeinde „Un Estilo de Vida“ (Ein Lebensstil), eine der größten Gemeinden in der Stadt La Plata, in der Provinz Buenos Aires, Argentinien. In ca. 150 Zellgruppen kommen mehr als 1500 Geschwister unter der Woche zusammen. Darüber hinaus betreuen sie zahlreiche Gemeinden in verschiedenen Städten Argentiniens.
Die Pastoren Reyes sind internationale Gastsprecher und haben schon in mehr als 20 Nationen in der Kraft des Geistes und auch immer wieder begleitet durch Zeichen und Wunder gedient. Ihr Dienst zeichnet sich besonders durch geistliche Vaterschaft aus, entzündet in Pastoren und Gemeinden eine neue Leidenschaft für die Verlorenen und setzt sie frei, in die Fülle ihrer Gaben und Berufungen hineinzutreten.

Veranstaltungsorte:
City Kirche Gaildorf 25. & 27. Oktober
Gospel Forum Murrhardt 26. Oktober
25. 10. 2017
Abende in Gottes Gegenwart
Raul und Betty Reyes sind seit mehr als 30 Jahren Pastoren, seit 40 Jahren verheiratet, haben zwei erwachsene verheiratete Söhne, Sie sind die Gründer und auch leitende Pastoren der Gemeinde „Un Estilo de Vida“ (Ein Lebensstil), eine der größten Gemeinden in der Stadt La Plata, in der Provinz Buenos Aires, Argentinien. In ca. 150 Zellgruppen kommen mehr als 1500 Geschwister unter der Woche zusammen. Darüber hinaus betreuen sie zahlreiche Gemeinden in verschiedenen Städten Argentiniens.
Die Pastoren Reyes sind internationale Gastsprecher und haben schon in mehr als 20 Nationen in der Kraft des Geistes und auch immer wieder begleitet durch Zeichen und Wunder gedient. Ihr Dienst zeichnet sich besonders durch geistliche Vaterschaft aus, entzündet in Pastoren und Gemeinden eine neue Leidenschaft für die Verlorenen und setzt sie frei, in die Fülle ihrer Gaben und Berufungen hineinzutreten.

Veranstaltungsorte:
City Kirche Gaildorf 25. & 27. Oktober
Gospel Forum Murrhardt 26. Oktober