Aktuelle Meldungen
14. 03. 2020
Pause Roya Rangers
Hallo lieber Besucher,

wir als Royal Rangers Stamm 70 machen Pause.

Der nächste Treff findet am 24.04.2020 um 17:15 Uhr statt.

Wir freuen uns auf dein kommen.

Weitere allgemeine Infos unter https://royal-rangers.de/das-sind-wir


Kontakt:
Stammwart: Dorothea
Kontakt E-Mail
11. 03. 2020
Nachbericht Lego-Bautage 2020
Lego-Bautage 21.-23.Febr. 2020

„Glaubenshelden“ war dieses Mal das Thema der Lego-Bautage 2020 in der City Kirche Gaildorf.
Mit 44 Kindern haben wir wieder eine ganze Stadt geplant und gebaut. Es wurden über 120 000 Legosteine an 2 Tagen verbaut. Polizei, Feuerwehr, Krankenhaus, Flughafen, Bahnhof, Hafen und ein kompletter Jahrmarkt entstanden auf ca. 14 Quadratmeter, sowie viele Häuser in der Lego City.





Baumeister ab 8 Jahren bauten in kleinen und großen Teams an dieser wunderbaren Stadt. Jeder für sich durfte erfahren: „Wir sind Helden, wir brauchen keine Wunderkräfte, denn gemeinsam sind wir stark und können diese Welt verändern“.



Dies wurde durch die Andachten von Frank Rüthen den Kindern vermittelt, der immer wieder Geschichten von einfachen Menschen erzählte, die durch die Begegnung mit Gott große Dinge erlebt haben und zu Helden wurden.


18. 10. 2019
Lichterparty am 31.10 für alle Kinder!


Wie in jedem Jahr findet am 31. Oktober wieder die Lichterparty für alle Kinder aus Gaildorf und Umgebung statt. Weitere Infos gibt es unter der PowerKids-Seite!
18. 10. 2019
Adonia - Musical für die ganze Familie
Am 30. Oktober findet in der Limpurhalle das Musical Adonia unter dem Thema "Isaak" statt. Jeder ist herzlich dazu eingeladen, der Eintritt ist frei.

Hier ein erster Vorgeschmack!
17. 11. 2018
Nachbericht Lichterparty 2018
Am Mittwoch den 31. Oktober 2018 feierten wir mit an die 80 Kindern wieder unsere alljährliche Lichterparty.

501 Jahre, nachdem Martin Luther seine 95 Thesen an die Schlosskirche zu Wittenberg angeschlagen hatte, feierten wir die frohe Botschaft, dass wir uns immer noch auf unseren Gott verlassen können.
Unser Motto in diesem Jahr war Gideon, ein mutiger Held. Zu Beginn spielten wir mit den Kindern einige Spiele zum Kennenlernen. Nach kurzer Begrüßung wurde auch gleich gesungen und getanzt, wobei die Kinder begeistert mitmachten.
Danach begaben wir uns in fünf Gruppen auf Schatzsuche und suchten in verschiedenen Gebäuden und Gebäudeteilen nach den Schätzen. Bevor jede Gruppe Ihren finden konnte, mussten sie erst einmal ein Rätsel lösen.
Nachdem alle Kinder die Schätze gefunden hatten, fanden wir uns wieder im Saal zusammen. Mit Popcorn, Waffeln, Crêpes und Getränken, gab es eine kleine Stärkung. Die Kinder konnten Spaßfotos, Dosenwerfen, Pferderennen und Geschicklichkeitsspiele machen, die ihnen viel Spaß bereiteten.

An diesem Abend erzählten wir die Geschichte von Gideon. Der jüngste Sohn aus einer kleinen Familie, der von Gott berufen wurde, sein ganzes Volk zu erretten. Kernaussage war: wenn wir uns auch noch so schwach und unscheinbar fühlen, können wir mit Gottes Hilfe Großes erreichen, wenn wir IHM vertrauen. In der Geschichte wurden auch die Schätze, die die Kinder gefunden hatten, mit einbezogen. Ein Horn, ein Schwert, ein Schild, ein Krug und ein Schaffell. Ein Höhepunkt des Abends war für viele die Verlosung der Preise.
Danach ging es wieder hinaus zum Kocher, wo schon ein Feuer brannte und wir mit den Kindern Stockbrot machten.

Beladen mit Luftballons, Süßigkeiten und Popcorn und vielen schönen Erinnerungen an diesen Abend gingen die Kinder zufrieden nach Hause.



1 2 3 4 5 6 7 8