Aktuelle Meldungen
19. 12. 2017
Heilig Abend Andach
Wir laden Dich zu unserer Heilig Abend Andacht am 24.12.2017 um 16:00 Uhr in unserem Gemeindehaus, Bahnhofstraße 84, 74405 Gaildorf ein.
Feiere mit uns gemeinsam die Geburt und den noch heute lebendigen Jesus Christus.
15. 11. 2017
Rückblick Lichterparty 2017
Am 31. Oktober war es wieder soweit! Unsere alljährliche Lichterparty stand diesmal unter dem Motto: „Sei mutig und stark und fürchte dich nicht“.
Über 60 Kinder und einige Eltern, sogar von Crailsheim bis Murrhardt, waren dabei. Wir starteten mit einigen Spielen zur Auflockerung, bevor der Jahrmarkt eröffnet wurde.
Die Kids hatten ihre Freude und durften über folgende Stationen des Jahrmarktes gehen: Eimer und Becherschießen, Kartentricks, Stacking und Fotoshooting. Für das leibliche Wohl sorgten Crêpe-, Waffel- und Popcornstände. Danach heizte Dani L. alle mit tollen Liedern und Bewegungen ein, wobei sich die Kinder richtig austoben konnten. Danach wurde ein Anspiel aufgeführt, dass von einer Zeitreise handelte, die zwei Teenager in die Zeit von Luther führte.
Im Anschluss hörten die Kinder eine ermutigende Lebensgeschichte von einem jungen Mädchen (Jenny P.), das gelernt hatte, keine Angst mehr zu haben und mutig und stark im Vertrauen auf Jesus lebt.
Bei der Verlosung der tollen Preise kam nochmal richtig Spannung auf und zum Abschluss ging es hinaus an den Kocher, wo die Kids Stockbrot am Lagerfeuer machen durften.
Viel zu schnell ging dieser tolle Abend für uns und den Kindern vorbei.

25. 10. 2017
Abende in Gottes Gegenwart
Raul und Betty Reyes sind seit mehr als 30 Jahren Pastoren, seit 40 Jahren verheiratet, haben zwei erwachsene verheiratete Söhne, Sie sind die Gründer und auch leitende Pastoren der Gemeinde „Un Estilo de Vida“ (Ein Lebensstil), eine der größten Gemeinden in der Stadt La Plata, in der Provinz Buenos Aires, Argentinien. In ca. 150 Zellgruppen kommen mehr als 1500 Geschwister unter der Woche zusammen. Darüber hinaus betreuen sie zahlreiche Gemeinden in verschiedenen Städten Argentiniens.
Die Pastoren Reyes sind internationale Gastsprecher und haben schon in mehr als 20 Nationen in der Kraft des Geistes und auch immer wieder begleitet durch Zeichen und Wunder gedient. Ihr Dienst zeichnet sich besonders durch geistliche Vaterschaft aus, entzündet in Pastoren und Gemeinden eine neue Leidenschaft für die Verlorenen und setzt sie frei, in die Fülle ihrer Gaben und Berufungen hineinzutreten.

Veranstaltungsorte:
City Kirche Gaildorf 25. & 27. Oktober
Gospel Forum Murrhardt 26. Oktober
28. 09. 2017
Rückblick Gemeindeleiterfrühstück
Am Samstag, 23.09.2017 um 9.30 Uhr hatten wir die Pastoren, Gemeindeleiter und Älteste der umliegenden Gemeinden zu einem ersten Gemeindeleiterfrühstück eingeladen.
So trafen sich Vertreter der Gemeinden aus Schwäbisch Hall, Crailsheim, Ellwangen und Gaildorf zu einem gegenseitigen Kennenlernen, Vertiefen von bereits bestehenden Beziehungen und Austausch untereinander.
Nach einem reichhaltigen Frühstück sprachen Kay und Mike Chance zu den Leitern zum Thema: Die Gemeinde im Spannungsfeld der heutigen Gesellschaft.
Kay und Mike Chance, langjährige Leiter der Bibelschule im Glaubenszentrum Bad Gandersheim können auf viele Jahre Erfahrung im Dienst und in der Leiterschaft zurückblicken und ließen die Leiter in ihrem kurzweiligen Vortrag daran teilhaben.
Es wurde außerdem deutlich, dass die Grundlage allen Handelns auch und gerade in der Leiterschaft das Wort Gottes ist. Die Bibel spricht klar in alle Lebensbereiche hinein. Abschließend nahmen sich die Leiter Zeit für Lobpreis und Gebet für die einzelnen Gemeinden, Städte und die ganze Region.

15. 09. 2017
Nachbericht Kreativnachmittag
Nachbericht Kreativnachmittag 2017

Am Samstag, 26.08. veranstalteten die Powerkids mit den Pfadfindern Royal
Rangers im Rahmen des Gaildorfer Ferienprogramms wieder einen Kreativnachmittag.

Über 50 Kinder trafen sich zum Singen, Tanzen, Spielen und Basteln.
Ein 4-köpfiges Team war eigens für diesen Tag aus Berlin angereist und begeisterte die Kinder mit Liedern, Botschaft und verschiedenen Spielen. Bei einem bewegenden Anspiel hörten die Kinder, dass Jesus immer bei ihnen ist.
Danach konnten sich die Kinder in verschiedenen Workshops künstlerisch und
handwerklich betätigen, auf dem Kocher Kanu fahren oder es sich beim Wellness einfach gut gehen lassen. Zum Abschluss wurde noch Stockbrot am Lagerfeuer gemacht.

Am Ende des kurzweiligen Tages hörte man bereits von vielen Kindern, dass sie sich
schon auf das nächste Jahr freuen und wiederkommen wollen.
1 2 3 4 5